Tim Sullivan Beerdigung

Jan 24, 12 Tim Sullivan Beerdigung

Gepostet von in News

15. September 1913. Das Foto zeigt die Trauerfeier für den New Yorker Politiker Timothy (Tim Large) Daniel Sullivan (1862-1913). Es ist der der Platz vor der altenKathedrale St. Patrick in New York. Bild aus der Library of Congress, Bain...

mehr

Burial Society Pokal

Jan 18, 12 Burial Society Pokal

Gepostet von in News

Burial Culture – Silber Pokal eines unbekannten Künstlers aus dem späten 19. oder frühen 20. Jahrhundert. Der Pokal steht im Yeshiva College Museum / CJH Museum Collections Bild von“ Middle for Jewish History, New York...

mehr

Hello again!

Willkommen. Das Blog bestattung.com ist nun wieder online.

mehr

Über neue Bestattungsarten wird diskutiert

Über neue Bestattungsarten wird immer mehr diskutiert. Zum Beispiel auch in Luckenwalde. Hier beschäftigt sich auch die Stadtverwaltung mit dem Thema. Die bestehenden Friedhöfe sind eigentlich zu groß. Jetzt überlegt man, ob es weitere Nutzungsmöglichkeiten geben kann. So liegt ein Vorschlag zu Urnengemeinschaftsgräbern vor,...

mehr

Katholische Kirche gegen anonyme Bestattung

Die katholische Kirche wettert weiter gegen die anonyme Bestattung. Erzbischof Ludwig Schick sprach sich am Allerseelentag für die individuelle Bestattung aus. Zur christlichen Bestattung gehöre das Einsenken des Leichnam oder der Asche in ein individuelles Grab, das den Namen des Verstorbenen tragen müsse und ein Zeichen der...

mehr

Erzbischof Georg Sterzinsky kritisiert anonyme Bestattungen

Der Berliner Erzbischof Georg Sterzinsky kritisiert den Trend zu anonymen Bestattungen. Ein persönliches Grab sei wie ein Menschenrecht, sagte Sterzinsky am Samstag im RBB-Hörfunk. Dies sei gültig “zumindest in einer Gesellschaft, in der ein Hund oder eine Katze einen Grabstein bekommen kann”. Nach seiner Erfahrung wählten...

mehr

Bald islamische Bestattung in Münden?

Muslime, die eine islamische Bestattung in Anspruch nehmen möchten, müssen Ihre verstorbenen Angehörigen zur Beisetzung zumeist in die Ursprungsländer überführen. Heimat ist aber ein Begriff, den viele Muslime längst mit Deutschland in Verbindung bringen. Eine islamische Bestattung unterscheidet sich von der christlichen...

mehr

Exitus – Tod alltäglich

Eine Discokugel in Form eines Totenkopfs wirft 3-D-Lichteffekte an die Wände eines kleinen Raums. So morbide gestaltet die polnische Künstlerin Anna Konik einen Teil der Ausstellung “Exitus – Tod alltäglich”. Aber auch “Erinnerungs-Diamanten” der neuste Trend, gepresst aus Menschenasche finden sich hier, wie auch...

mehr

Was passiert mit unbrennbaren Resten bei Feuerbestattungen?

Okt 18, 07 Was passiert mit unbrennbaren Resten bei Feuerbestattungen?

Gepostet von in Bestattungsarten, News

Feuerbestattungen sind nach wie vor beliebt. Diese Bestattungsart ist zumeist preiswerter als andere Bestattungsformen, wie der Erdbestattung. Doch obwohl die speziellen Öfen der Krematorien mit Temperaturen von 900-1000 °C auf die Verbrennung optimiert sind, bleibt häufig nicht nur Asche zurück, denn der Mensch bekommt im...

mehr

Alkoholmissbrauch in Russland häufigste Todesursache

Russland hat eine für Industrieländer überdurchschnittlich niedrige Lebenserwartung seiner Bürger vorzuweisen. Frauen sterben im Schnitt mit 72 und Männer mit 59 Jahren. Eine traurige Bilanz muß Russland bei den häufigsten Todesursachen verzeichnen. Die Folgen von Alkoholmissbrauch ist in diesem Land häufigste Todesursache...

mehr

Skuriles Spiel mit dem Tod

Es ist vollbracht! Trotz der Hoffnung auf das Aussterben immer wiederkehrenden medialen Mittelmaßes, wie man es mit Big Brother und Co. lange ertragen mußte, haben die TV-Produzenten ein neues Spektakel mit dem Tod geschaffen. Die nächste Generation einer Reality-Show hat Einzug gehalten im ‘Circus Maximus’ – der Arena...

mehr

Bestattung von Immendorff unter Ausschluß der Öffentlichkeit

Wie bereits über den kürzlich verstorbenen Maler Jörg Immendorff berichtet, soll, wie die Familie verlauten ließ, die Bestattung von Deutschlands bedeutenstem Künstler unter Ausschluß der Öffentlichkeit stattfinden. Immendorff soll im engsten Familien- und Freundeskreis an einem nicht bekannten Ort bestattet werden. Aufgrund...

mehr